Es ist ein altes und immer wiederkehrendes Thema: “Passt mein Sattel?” und natürlich auch ”Wie kann das beurteilt werden?”.
Dass man darüber die unterschiedlichsten Meinungen zu hören bekommt, ist nicht wirklich erstaunlich, da es ein recht komplexes Thema ist. Deshalb sind auch die verschiedenen Hilfsmittel wie “Sattelgitter”, “Saddlechecker” oder moderne “Satteldruckmessungen” meiner Meinung nach zu einseitig und nur beschränkt aussagekräftig, spr. einsetzbar.

Genau diese Problematik war für mich der Grund den “Topspine Sattelcheck” auszuarbeiten und mit Hilfe eines Osteopathen noch zu verfeinern.
Die einheitliche Sichtweise von “Anatomie des Pferdes”, “Kenntnisse des Westernsattels” und der “Beurteilung des reiterlichen Verhaltens” sind dabei die Grundlagen um eine Optimierung und Anpassung des geeigneten Sattels machen zu können. Bei bereits gerittenen Pferden werden zudem die natürlichen Reflexe und die Beweglichkeit des Skeletts sanft getestet. Zusammen mit der Palpation (med. Abtastung) von Widerristgegend, Sattellage und Lendenwirbel (bis ISG) können damit auch schon kleinere Schädigungen früh genug erkannt werden. Es heisst nicht, dass nur weisse Haare oder ein lahmes Pferd ein Zeichen für einen “Satteldruck” sind!

Deshalb beobachte Dein Pferd genau. Wenn es trotz korrekter Arbeit und Training immer schlechter läuft, die Ohren anlegt, mit dem Schweif schlägt, den Kopf schüttelt, nicht mehr richtig unter sich treten will, den Kopf gern hochreisst oder gar schon beim Satteln seinen Unwillen zeigt, dann warte nicht zu lange. Es lohnt sich.
Der “Topspine Sattelcheck” inkl. Druckmessung gehört kostenlos zum Service beim Kauf eines neuen Sattels dazu. Er kann aber auch als Dienstleistung ohne weitere Verpflichtung zum Ansatz von 160.-,bzw. 120.- angefordert werden.

Peter Markwalder
Trainer SVPS + SWRA B

Grafik Sattelcheck1

Hier das PDF mit den Musterbildern des Pferderückens zum

DOWNLOAD

Hier ein paar Rückmeldungen von zufriedenen Kunden:

Der Sattel ist suuper. Das Reiten macht wieder riesen Spass. Classy hat sehr viel Gang und Schwung. Einfach toll. Herzlichen Dank.
LG Brigitte                    (Brigitte Rettenmund, Cham)

Hallo Peter

Vielen Dank nochmal für Deine super Sättel und das schöne Kopfstück und den SUPER Service immer.
Super Service und super Qualität, was will man mehr.

Liebe Grüsse

Karin                    (Karin Studer, Dällikon)
 

Hallo Peter

Wie geht’s Dir? Ich bin sehr zufrieden mit deinen Sätteln, ist wirklich ein gutes Sitz- und Passgefühl! Danke nochmals für die Anpassung und die unkomplizierte Lieferung/Abrechnung!

Liebe Grüsse

Alex                 (Alexandra Graf, Pfaffnau)
 

Hallo Peter

Wir sind zu Dir gekommen, haben eine Druckmessung gemacht und uns für einen Sattel von Dir entschieden.
Ich wollte nur sagen, dass ich sehr, sehr zufrieden bin mit meinem neuen, schönen und bequemen Sattel! Donny hat überhaupt keine Druckstellen mehr und ist viel lockerer.

Noch einmal vielen, herzlichen Dank.

Simona Haag, Bösingen
 

Lieber Peter

Der Sattel macht sehr viel Freude. Skippy läuft viel viel besser, er ist gelöster und läuft besser vorwärts. Der arme Kerl musste sich mit dem alten Sattel wirklich nicht wohl gefühlt haben.
Vielen Dank, dass Du meinem Pferd hast helfen können und Dir so viel Zeit und Mühe genommen hast.

Liebe Grüsse
Nicole Kubli                    (www.reiten-belp.ch)

Klein Canada ibeim Rinderkurs in Bettlach
Tracking the cow beim RHF BIel
Alcove Peppy Cinch

Topspine Sattelcheck

Ranch Roping in Alberta
Ranch Roping in der Schweiz
Rope bereitstellen am Groundwork Kurs

Westernsattel

Sattelcheck

Western Saddlery

Shop

Termine

Buckaroo Hüte

Herdwork in Canada
Heir geht's zu den Ranch Horses
Hier geht's zum Onlinewesternshop
Hier geht's zu Buckaroogear.ch
Hier geht's zu Westernboots
Hier geht's zum Onlinewesternshop
Hier klicken für E-Mails
Hier klicken für E-Mails
CMP mini

Weitere Webseiten
von Topspine: